»Der Sängerkrieg der Heidehasen«

Alles fängt ganz harmlos an. Der Hasenkönig veranstaltet einen Wettbewerb um die Hand seiner Tochter: den traditionellen Sängerkrieg an dem jeder teilnehmen darf, der seine Stimme zum Singen einsetzen kann um die schöne Prinzessin zu umgarnen. Doch natürlich haben nicht alle Teilnehmer vor, sich ihren Widersachern fair zu stellen. Gesangsminister und -direktor schmieden einen hinterhältigen Plan. Schmiergelder, Bestechung und Sabotage werden eingesetzt.
Das Stück nach James Krüss wird von den Schülern der 3. und 4. Klasse der Schunter-Schule aus Flechtorf trotz respektabler Textmengen locker auf die Bühne gebracht. Zwischendurch wird die Handlung durch Lieder a capella voran getragen. Wobei die Bühne karg gehalten ist, ihren Zweck aber erfüllt.
Leider wird das Licht nicht so effektiv eingesetzt und so entsteht keine greifbare Atmosphäre. Die selbstgemachten Kostüme hingegen sind einfallsreich und passen ausgezeichnet zu ihren Figuren. Das Ergebnis ist somit ein rundes Bild und eine halbe Stunde gute Unterhaltung.
Von Christian Aschenbrenner

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion wurde wegen Spam-Missbrauch deaktiviert.

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv