»Ethno-Kanons und lebendige Bilder«

Da sage noch einer, unsere Schulkinder verlernen das Singen! Auch der Beitrag der Christophorus-Schule Braunschweig lebte vom gefühlvollen, wenn auch etwas einförmigen Chorgesang aus fernen Kulturen. Dazu bot eine Zirkustruppe Artistik auf Ballons, Einrädern und anderen Gefährten.
Das war okay. Aber der Darbietung fehlte ein dramaturgischer Zusammenhang und Spannungsbogen. Dass die Zirkusnummern die Ethno-Klänge bebildern, blieb Behauptung.
Von Martin Jasper

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion wurde wegen Spam-Missbrauch deaktiviert.

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv