»Le Petit Prince«

Eine lehrreiche, phantasievolle Reise
Auf einem Dachboden sitzen zwei Mädchen und beobachten Sterne. Plötzlich entdecken sie einen neuen Planeten. Das führt dazu, dass sie sich auf die Suche nach einem alten Buch begeben. In diese Rahmenhandlung eingebettet, erzählen die elf Spielerinnen der 7. bis 9. Klasse die Geschichte der Reise des Kleinen Prinzen und seines kurzen Besuchs auf der Erde.
Um dem Zuschauer den Einstieg in das Stück zu erleichtern, wird die Rahmenhandlung auf Deutsch gespielt und langsam zum langen, auswendig gelernten, französischen Text gewechselt, während der Prinz vom Planeten des Königs über sechs andere, von einer Person bewohnten Planeten, bis zur Erde vordringt. Die elf Mädchen nehmen den Zuschauer mit auf eine lehrreiche, phantasievolle Reise, die hin und wieder durch schöne Bilder geprägt ist. Die farbenfrohen, detailgetreuen und selbst geschneiderten Kostüme helfen, der Phantasie freien Lauf zu lassen. Am Ende erlischt das Bühnenlicht gemeinsam mit dem Planet des kleinen Prinzen, der zuvor, erleuchtet, als kaum bemerkter roter Faden den Zuschauerraum dekorierte.
Von Katharina Böhm

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion wurde wegen Spam-Missbrauch deaktiviert.

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv