Brunsviga

Hinweis zur Navigation

Bitte wählen Sie links im Kasten »Spielpläne« einen Veranstaltungsort aus, um den jeweiligen Spielplan anzuzeigen!
montag, 25.06.2012
11:00 UhrDauer: 45 MinutenGeeignet von 7 – 13 Jahren

»Piraten sind Piraten (in Worten wie in Taten)«

, ein Musical mit Pfiff von A.Schmittberger und selbstverfasst
Die Besatzungen zweier Piratenschiffe entdecken im Meer eine Flaschenpost. Das ist der Anfang einer spannenden Geschichte voller Gefahren und unerwarteter Überraschungen.
Karl-Söhle-Grundschule Hankensbüttel, Theater-AG der 4.Klassen, Spielleitung: Anne Lange & Claudia Kasprzyck
18:00 UhrDauer: 55 MinutenGeeignet ab 7. Klasse

»Es wird geschaut, was auf die Bühne kommt«

, Eigenproduktion
Es geht ums Essen. Und auch ums Trinken. Es geht um die Gier und um die Unersättlichkeit, um die Abstinenz genauso wie um die Lust. Auf der Bühne nehmen die Lebensmittel und ihre Verzehrer Platz. Und daraus entwickeln sich Szenen. Alltägliche, komische, traurige, verrückte, orgiastische. Essentielle Essensszenen eben.
Theodor-Heuss-Gymnasium Göttingen, Kurs Darstellendes Spiel im 11.Jg., Spielleitung: Claus Schlegel
dienstag, 26.06.2012
10:00 UhrDauer: 50 MinutenGeeignet von 14 – 18 Jahren

»Kriegshelden«

, selbstverfasst
Es wird die Geschichte zweier Brüder erzählt, deren Schicksale sich mit der Einberufung zum Krieg unterschiedlich entwickeln. Während der eine im heldenhaften Kampf für sein Land ums Leben kommt, kehrt der andere nach Hause zurück. Nun ist es an ihm, heldenhaft die Last des Verlustes mit der trauernden Familie zu tragen.
Ratsgymnasium Wolfsburg, Kurs Darstellendes Spiel QP1, Spielleitung: Christian Russé
ENTFÄLLT - Diese Veranstaltung entfällt leider
11:30 UhrDauer: 50 MinutenGeeignet für 5. – 6. Klasse

»Leben im All«

, von Gerhard A. Meyer
Freche kleine Sternschnuppen, Sterne, Planeten, die Sonne, Kometen und das böse schwarze Loch, das alle verschlingen will, nehmen den Zuschauer mit auf eine vergnügliche Reise ins All und singen dabei 14 rockige Songs.
Kranich-Gymnasium Salzgitter, Chorklasse 6fl3, Spielleitung: Eva-Maria Meschede
ENTFÄLLT - Diese Veranstaltung entfällt leider
18:00 UhrDauer: 45 MinutenGeeignet für 6. – 10. Klasse

»Realität 2.0«

, selbstverfasst
Ständig gibt es Streit zwischen den Stresskowskys und den Von Falkensteins. Handgreiflichkeiten auf dem Schulhof zwingen die Schulleitung dazu, dieses Problem durch eine ungewöhnliche Strategie zu lösen. So gelingt es beiden verfeindeten Familien allmählich, sich Schritt für Schritt anzunähern. Gibt es ein Happy End? Siegen die Gegensätze?
Phoenix-Gymnasium Wolfsburg-Vorsfelde, Wahlpflichtkurs Darstellendes Spiel 9. Jg., Spielleitung: Mechthild Mathis
mittwoch, 27.06.2012
10:00 UhrDauer: 45 MinutenGeeignet ab 5. Klasse

»Die eingebildeten Teufel«

, eigene Bearbeitung
Ein alter Griesgram, seine junge Ehefrau und eine pfiffige Studentin sorgen für manche Überraschung.
CJD Christophorusschule Braunschweig, Theater AG der 6. – 8. Klassen, Spielleitung: Eckhard Ermgassen
18:00 UhrDauer: 75 MinutenGeeignet ab 8. Klasse

»Cher Marcel«

, nach »8 Frauen« von Robert Thomas
»Mord in der Villa des Fabrikanten Marcel S.!« Kurz vor Weihnachten trifft sich die Familie des Fabrikanten Marcel S. in seiner idyllisch gelegenen Villa um zu feiern. Doch die Harmonie wird jäh gestört, als der Hausherr tot in seinem Arbeitszimmer aufgefunden wird. Neun Frauen auf der Suche nach dem Mörder... oder der Mörderin – kriminalistisch, spannend, komisch-absurd und musikalisch begleitet von Akkordeon und Piano!
Hoffmann-von-Fallersleben- Gymnasium Braunschweig, HvF-Acting-AG, Spielleitung: Janina Meixner & Christine von Samson-Mark
donnerstag, 28.06.2012
11:30 UhrDauer: 55 MinutenGeeignet ab 7. Klasse

»Das Camp«

, von Andreas Galg
Sechs jugendlichen Straftäterinnen wird in einem Bootcamp für straffällig gewordene Jugendliche das Leben von vier Aufseherinnen schwer gemacht. Die nur zu einer Bewährungsstrafe verurteilte Lucy trifft auf Gewalttäterinnen. Sadistische Strafen und Elektroschocks können das drohende Unheil nicht aufhalten...
IGS Querum Braunschweig, Wahlpflichtkurs Darstellendes Spiel 8. Jg., Spielleitung: Martina Walzog
18:00 UhrDauer: 60 MinutenGeeignet ab 8. Klasse

»K.H.U.G.«

, von Peter Förster
Szenen zum Werteverfall in unserer Gesellschaft: Talk- und Castingshows, Handywahn, Partnervermittlung, Regenbogenpresse. Ist unsere Gesellschaft noch zu retten? Fazit: K.H.U.G.-Aktivisten bedienen auch nur persönliche Rachegelüste.
IGS Querum Braunschweig, Kura 11.Jahrgang, Spielleitung: Sabine Driesch-Meyer

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv