»Schule mit Clowns«

Geschichte der Schuldisziplin
„Oh, wie lustig!“, haucht ein kleines Mädchen neben mir begeistert. Ich muss ihr recht geben: Clownerie gehört zu den schwierigsten Aufgaben der Schauspielerei und die Schüler der Theater AG der 7. Klassen der CJD Christophorus-Schule Braunschweig meistern diese Aufgabe in „Schule mit Clowns“ mit Bravour: Mit beeindruckender Körperbeherrschung, viel Spielfreude und ohne Berührungsängste führen sie ein gebanntes Publikum augenzwinkernd durch ihre ganz eigene Geschichte der Schuldisziplin. Aufgefangen wird die fast ständige Bewegung auf der Bühne durch ein sparsames Bühnenbild, einfache, aber wirkungsvolle Kostüme und effizienten Technikeinsatz, die mit ihrem Verzicht auf alles Überflüssige verhindern, dass das Stück in den Klamauk abrutscht. Einziger Wunsch für die Zukunft: Die jungen Darsteller sollten sich mehr Zeit für lautes und deutliches Sprechen nehmen, da ihre Worte sonst im allgemeinen Tumult allzu leicht verloren gehen.
Von Maike Ostermann

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion wurde wegen Spam-Missbrauch deaktiviert.

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv