»Götter sind auch nur Menschen«

Einer alleine kann kein Zusammen sein
Unruhe auf dem Olymp. Aphrodite hält sich für die Schönste, Poseidon und Zeus verstehen sich – eigentlich. Und Athene vergrault ihre Eule. Mittendrin eine Gruppe von Streitschlichtern, die auf den Olymp Ruhe bringen sollen. Aber wie soll das geschehen? Und kommen sie pünktlich zu ihrem Streitschlichtertreffen ins Schullandheim? Mit selbst geschriebenen Texten, manch einem Witz und dem Verzicht auf ein festes Bühnenbild, nimmt die Theater-AG der Klasse 5 und 6 des Wilhelm-Gymnasiums Braunschweig die Zuschauer in ihre eigene Mythologiegeschichte mit. In „Götter sind auch nur Menschen“ zeigen die jungen Spielerinnen und Spieler einen sicheren Umgang in Wort und Spiel. Durch das eine oder andere Schmunzeln merkte man der Gruppe um Jutta Paul den Spaß am Spielen sowie vereinzelte Unsicherheiten an. Das Thema des Zusammenhalts und des Nicht-Perfekt-Seins wird ausführlich und verständlich behandelt. Mit zusätzlich zielgerichteter eingesetzter Musik und rhythmischen Einsätzen gelang es dem Ensemble eine solide Leistung zu zeigen.
Von Marleen Kristin Schwarz

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion wurde wegen Spam-Missbrauch deaktiviert.

Fotos zu den Stücken

Sie haben ein Foto zu »Ihrem« Stück? Wir fügen es gerne der Beschreibung hinzu! Bitte schicken Sie es an .

Mehr Termine...

Schultheaterkalender ...finden Sie auf dem Schultheater- kalender. Spielleiter können dort weitere Aufführungstermine unkompliziert bekannt machen!

Archiv